Vom 15. August bis 29. September 2018 habe ich im KunstSchaufenster der Rathausgalerie Hagen zusammen mit ca. 350 Hagenerinnen und Hagenern 1.000 Papierkraniche für den Frieden gefaltet. Es sind dann sogar 1.462 Kraniche geworden, dank einiger „Kranichspenden“ von Künstlerinnen und einer Schule. 1.000 Kraniche habe ich aufgefädelt und von der Decke gehängt, sodass sie den Raum füllten. Das sah so schön aus, dass ich versuchen musste, den Anblick in Fotos festzuhalten.

Weitere Informationen über das Projekt und die Legende der 1.000 Kraniche

Kraniche falten für den Frieden

1.000 Kraniche sollst du falten

Sadakos Kraniche im Bilderbuch

Der Kranich als Symbol