„Wo finde ich das Paradies?“ lautet der Titel einer Video-Installation von Ulrike Rutschmann, die heute in der Kirche St. Michael in Wehringhausen zu sehen war. Sie zeigt Beispiele für die kleinen „Paradiese“, die jeder jeden Tag erlebt und trägt die Betrachter mit Musik und bewegten Bildern für einige Minuten hinaus aus der Zeit. Die Fotos können nur einen Eindruck vermitteln, aber vielleicht regen sie an, sich in den nächsten Tagen die Installation anzusehen. Das ist möglich Montag bis Mittwoch und Freitag von 17.30 Uhr und 19.00 Uhr und nach Absprache mit Wolfgang Herz (Tel. 02331 9710796 / E-Mail: herzw@web.de)

Weitere Informationen zur Installation und über Ulrike Rutschmann: www.ulrike-rutschmann.de

2 Gedanken zu „Wo finde ich das Paradies?

  1. Sehr schöne Installation. Ich war leider nicht da. Ich hoffe, man kann es vielleicht nochmal irgendwann sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite