Nach dem anstrengenden letzten Jahr brauchte ich eine kleine Entspannung zum Start ins Arbeitsjahr, das wieder viele spannende Projekte bereithält. So war ich mit meiner Kamera im Westfalenpark Dortmund unterwegs beim Winterleuchten und meine Kamera hat, finde ich, endlich mal wieder einen richtig guten Job gemacht. Hier sind ein paar mehr Beispiele, weil ich mich nicht entscheiden konnte 🙂

Das Winterleuchten geht noch bis Sonntag, den 13. Januar, und endet dann mit einem Feuerwerk.

Weitere Informationen: www.world-of-lights.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.