Soeben ist mein neues Buch erschienen: „Wer mordet schon im Ruhrgebiet?“ mit 11 Krimis und 125 Freizeittipps. Das Knifflige an dem Projekt war, dass die 125 Freizeittipps in den 11 Krimis vorkommen mussten und ich am liebsten nur solche Orte erwähnen wollte, die ich auch selbst getestet hatte. Deshalb war ich im letzten Jahr viel im Ruhrgebiet unterwegs. Das hätte nicht gereicht, aber ich lebe seit über 15 Jahren im Ruhrgebiet und manche Orte kenne ich noch aus meiner Kindheit, nicht alles hat sich geändert. Die Freizeittipps sind durchnummeriert, hier sind einige Beispiele.

Mehr über das Buchprojekt und Berichte von der Recherche im AutorenBlog

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.