Im LWL-Industriemuseum Zechen Hannover in Bochum findet am 9. und 10. Mai zum neunten Mal das Dampffest und zum ersten Mal das Steampunk-Treffen Vaporium Ruhr statt. Beide Ereignisse und das Museum sind einen Besuch wert – die Fotos vermitteln hoffentlich einen Eindruck von der Vielfalt dessen, was am zweiten Maiwochenende dort zu sehen ist.

Vaporium Ruhr

Dampffest

LWL-Industriemuseum Zeche Hannover

Mein Beitrag über die Veranstaltung im AutorenBlog

Weitere Foto-Beiträge zum Thema Steampunk


Error: Your Requested widget " blog_subscription-2" is not in the widget list.
  • [do_widget_area sidebar-1]
    • [do_widget id="widget_sp_image-6"]
    • [do_widget id="text-5"]
    • [do_widget id="search-2"]
    • [do_widget id="widget_sp_image-15"]
    • [do_widget id="widget_sp_image-16"]
    • [do_widget id="widget_sp_image-3"]
    • [do_widget id="widget_sp_image-13"]
  • [do_widget_area sidebar-2]
    • [do_widget_area sidebar-3]
      • [do_widget_area sidebar-4]
        • [do_widget_area widgets_for_shortcodes]
          • [do_widget id="blog_subscription-2"]
          • [do_widget id="search-3"]
        • [do_widget_area wp_inactive_widgets]
          • [do_widget id="text-2"]
          • [do_widget id="widget_sp_image-14"]
          • [do_widget id="widget_sp_image-2"]
          • [do_widget id="nav_menu-2"]
          • [do_widget id="facebook-likebox-2"]
          • [do_widget id="widget_sp_image-9"]
          • [do_widget id="text-4"]
          • [do_widget id="widget_sp_image-12"]
          • [do_widget id="widget_sp_image-5"]
          • [do_widget id="widget_sp_image-11"]
          • [do_widget id="wp125-2"]
          • [do_widget id="widget_sp_image-4"]
          • [do_widget id="widget_sp_image-7"]

        2 Gedanken zu „Steampunk meets Dampfmaschine

        1. Frau Dr. Ebbert,
          Gratulation, einfack klasse was Sie da machen. Sie haben einen großen Kaffee und ein Stück besten Kuchen bei mir gut.
          Hoffe ich kann meine Zusage bei einem der nächsten Steampanktreffen umsetzen.
          Wenn man Weitgereiste, z.B. aus Köln oder Aachen zu Besuch hat, dann glauben die einfach nicht das sie im Ruhrgebiet sind.
          Durch Ihre Fotos und meine Interpretation wollen diese Weitgereisten das Bergbaumuseum nicht mehr verlassen.
          Eine gute Zeit,
          wünscht
          Henry de Pulvermann

          • 🙂 Vielen Dank, Henry de Pulvermann, und den Kaffee & Kuchen merke ich mir, ich werde morgen im Matrix Ausschau halten – und mich kann man noch ja an meiner Alltagskleidung erkennen, aber ich arbeite an meinem Outfit 🙂
            Herzliche Grüße
            Birgit Ebbert

        Schreibe einen Kommentar

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

        *
        *
        Website