In diesem Jahr gibt es das 16. Remake des Schaufensterwettbewerbs, dessen Ursprung 1910 von dem Hagener Kunstmäzen Karl-Ernt Osthaus ins Leben gerufen wurde. Einzelhändler und alle, die über ein Schaufenster verfügen, waren aufgerufen, ihr Fenster zum Thema „Unsere Schätze in Hagen“ zu dekorieren. Mein Reporterrabe Corvo und ich haben uns das Ziel gesteckt, alle Schaufenster zu besuchen. Die Fotoergebnisse werden laufend ergänzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.