Wer weiß schon, wann das erste Kunstwerk geschaffen wurde? Der französische Künstler und Hauptvertreter der Fluxus-Kunstbewegung Robert Filliou fand es wohl bedauerlich, dass es keinen Anlass gab, die Kunst zu feiern. Kurzerhand hat er 1963 seinen Geburtstag, den 17. Januar, zum Geburtstag der Kunst erklärt. Eine schöne Idee, oder? Ich frage mich, ob es bereits „Novel’s Birthday“ gibt, sonst würde ich gerne meinen Geburtstag zur Verfügung stellen. Doch bis dahin ist noch etwas Zeit, erst einmal habe ich Art’s Birthday zum Anlass genommen, in meinem Fotoarchiv zu stöbern und nach Fotos von Kunstwerken zu suchen. Manchmal weiß ich nicht, von wem sie sind, wo ich es herausfinden konnte, habe ich es im Titel ergänzt. Hinweise nehme ich aber gerne entgegen. Das gilt auch, wenn ich wider besseres Wissen Urheberrechte verletzt haben sollte.

Dieser Beitrag wurde unter Kunst erstellt. Lesezeichen setzen: permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite